SPD Langgöns: Asmussen kehrt zurück

Veröffentlicht am 22.01.2019 in Presse

Die Spitzen der Langgönser Sozialdemokratie

Die Rückkehr von Anja Asmussen, der Langgönser SPD-Ortsvereinsvorsitzenden, auf die politische Bühne nach überstandener schwerer Erkrankung, war Schwerpunkthema des SPD-Neujahrsempfangs in Lang-Göns.
Die Rückkehr von Anja Asmussen, der Langgönser SPD-Ortsvereinsvorsitzenden, auf die politische Bühne nach überstandener schwerer Erkrankung, die Situation der SPD im Ort und die bevorstehende Europawahl waren die Hauptthemen beim traditionellen Neujahrsempfang der Langgönser SPD. Die ursprünglich vorgesehene Gastrednerin Marlies von der Malsburg, Mitglied des Schattenkabinetts von Thorsten Schäfer-Gümbel als Europabeauftragte für die Landtagswahl im vergangenen Oktober, hatte wegen eines Trauerfalls kurzfristig abgesagt. Für sie sprang Anja Asmussen ein.

"Heute stehe ich hier und bin froh, dass es mir so gut geht, dass ich meine aktive politische Arbeit wieder aufnehmen kann", sagte die Ortsvereinsvorsitzende unter dem Applaus ihrer Zuhörer. Sie bedankte sich ausdrücklich bei den Sozialdemokraten, die sie an der Ortsvereinsspitze und in der Fraktion während ihrer rund zehnmonatigen Abwesenheit vertraten, insbesondere bei Gerald R. Dörr, dem stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden, der einen sehr großen Teil der Arbeit übernommen und auch den Bürgermeisterwahlkampf von Sabrina Zeaiter professionell koordiniert hatte: "Mit einem Ergebnis von knapp 40 Prozent, mit welchem sich weder Sabrina noch wir verstecken brauchen", würdigte die Vorsitzende den Einsatz der Wetzlarerin, die nach dem krankheitsbedingten Rücktritt von Asmussen als Bürgermeisterkandidatin eingesprungen war und sich gegen den späteren Sieger Marius Reusch (CDU) sehr respektabel behaupten konnte.
Für dieses Jahr plant der Ortsvereinsvorstand bereits, die Kommunalwahl 2021 in den Blick zu nehmen. "Für uns ist es wichtig, dass wir uns mit der Fraktion auf den Ruhestand unseres Bürgermeisters Horst Röhrig einstellen. Wenn du nicht mehr da bist, kann es nur unser Ziel sein, eine starke Oppositionsarbeit zu leisten", wandte sie sich an das Gemeindeoberhaupt, das Ende Mai in den Ruhestand geht. Ortsvereinsvorstandsmitglied Ahmet Karadag, von Beruf Jurist, wird in diesem Jahr einen Workshop für Langgönser Vereine und Organisationen zum Thema Datenschutzgrundverordnung anbieten.
Zu den Folgen des Brexits wird Gerald R. Dörr, leitender Angestellter bei einer internationalen Großbank in Frankfurt am Main, eine Informationsveranstaltung organisieren.
Anschließend ging Asmussen ausführlich auf die Wichtigkeit der Europawahl im Mai ein. "Die Europäische Union ist sicher nicht perfekt. Aber ihr verdanken wir fast 74 Jahre Frieden. Diese Union ist eine historische Errungenschaft, die gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann", betonte sie und forderte zum Wahlgang auf.
Zu Beginn des Empfangs hatte Gerald R. Dörr die Gäste begrüßt. Neben Bürgermeister Horst Röhrig als Spitzenvertreter der Langgönser Verwaltung hieß er zahlreiche Kommunalpolitiker willkommen, darunter auch die ehemalige Bürgermeisterkandidatin Sabrina Zeaiter ebenso wie Vertreter von Langgönser Vereinen, Sozialverbänden und Organisationen sowie Mitglieder der SPD Langgöns als auch interessierte Bürger. Dem bewährten Küchenteam um Heidi Bieneck galt sein besonderer Dank. In seinem Grußwort ließ Dörr das vergangene Jahr mit der Erkrankung Asmussens und dem Bürgermeisterwahlkampf Revue passieren. "Wenn unser Bürgermeister am 31. Mai geht, wird das eine Zäsur werden für die SPD in Langgöns. Wir werden uns neu aufstellen und schauen, was die Zukunft bringt", kündigte Dörr an. "Nach 297 Tagen gebe ich die Amtsgeschäfte wieder in Deine Hände, ich bin glücklich, dass Du wieder so gesund bist, um aktiv Politik machen zu können", wandte sich Dörr abschließend sichtlich bewegt und unter großem Beifall an Anja Asmussen.
Bild: Die Spitzen der Langgönser SPD, letztmalig mit Horst Röhrig (3.v.r.) in seiner Funktion als Bürgermeister (v.l.): Ahmet Karadag, Heidi Tonhäuser, Thomas Schmidt, Kristine Tromsdorf, Sabrina Zeaiter, Anja Asmussen und Gerald R. Dörr. Foto: Rieger
Quelle: Gießener Anzeiger vom 22.01.2019

 

TERMINE

Alle Termine öffnen.

13.08.2019, 19:00 Uhr
Sitzung Vorstand SPD Ortsverein Langgöns
Espa, Bürgerhaus

04.11.2019, 19:00 Uhr
Sitzung Vorstand SPD Ortsverein Langgöns
Niederkleen, Bürgerhaus

17.12.2019, 19:00 Uhr
Sitzung Vorstand SPD Ortsverein Langgöns
Lang-Göns, Bürgerhaus

NEWS SPD HESSEN

SPD Landesverband Hessen
19.03.2019 14:45
"Alles hat seine Zeit".